Warum Zigarettenstummel und Kippen für die Natur Gift sind

Kippen und Zigarettenstummel sind umweltschädlich und Gift für unsere Natur

Zigarettenstummel sind ÜBERALL. Nein, nicht im Restmüll, wo sie hingehören. Zigarettenreste liegen im Stadtpark, am Straßenrand, am Flussufer, auf dem Spielplatz, am Strand, im Wald und meine Aufzählung könnte noch ewig so weitergehen. Das ist auch kein Wunder, denn wir rauchen weltweit unfassbare 5,8 Billionen Zigaretten (die Zahl stammt von 2016) und Schätzungen zufolge landen […]

Fernreisen in Zeiten des Klimawandels – Geht das überhaupt noch?

Fernreisen in Zeiten des Klimawandels

Bevor ihr anfangt zu lesen, muss ich mich gleich mal entschuldigen. Ihr seid NICHT persönlich gemeint. Oder vielleicht doch? Ehrlich gesagt bin ich sogar höchst SELBST gemeint. Meine manchmal hoch poppenden Sehnsüchte und mein früheres Ich. Denn noch vor 10 Jahren war ein Jahr ohne Fernreisen für mich absolut nicht denkbar. Und kaum war ich […]

livelifegreen goes Urban Gardening, denn Gärtnern macht glücklich!

Urban-Gardening mitten in München

Hab ich euch eigentlich schon erzählt, dass wir jetzt einen kleinen Garten haben? Ok, ok, Garten ist ein bisschen übertrieben. Aber immerhin dürfen wir für diese Pflanzsaison zwei Quadratmeter in einem Gemeinschaftsgarten bewirtschaften. Toll, oder? Wir sind nämlich dabei bei dem wunderbaren Urban Gardening-Projekt „Essbare Stadt München“ von Green City e.V.. Bereits im März kam […]

Den Frühling genießen und ganz nebenbei Achtsamkeit in unserem Alltag trainieren

#darumgrüner: Im Frühling mehr Achtsamkeit im Alltag trainieren

Kennt ihr das? Manchmal scheint die Zeit nur so zu rennen und die Punkte auf unseren ToDo-Listen nehmen einfach kein Ende. Ich sage heute laut und deutlich STOP! Meine Lebenszeit ist nämlich viel zu kostbar! Ich will meine Tage nicht nur abarbeiten. Ich will sie genießen! Geht es euch genau so? Dann ist es höchste […]

Vom Loslassen und Verzeihen oder warum der Tod auch immer eine Chance ist

Vom Loslassen und Verzeihen: Die gute Seite am Tod

Das Schöne an meinem eigenen Blog ist ja, dass ich im Prinzip schreiben kann, was ich will. Am Anfang fühlte sich das noch ganz komisch an. Kennt ihr das? Irgendjemand liest doch meistens die eigenen Texte und „passt“ sie vor der Freigabe an, oder? Auf livelifegreen sind die Zeiten vorbei. Und ich genieße es. Deshalb […]

Plastikfrei To Go – So klappt’s unterwegs ganz ohne Müll!

Plastikfrei to go: Unterwegs ohne Müll

Seid ihr auch so viel unterwegs wie wir? Unser Familien-Alltag ist ziemlich turbulent geworden. Für alle, ganz egal, ob groß oder klein. Wir versuchen zwar wann immer es geht gegenzusteuern und zu entschleunigen, aber trotzdem rennen wir viel von A nach B, und von Termin zu Termin. Komisch, oder? Und das gilt selbstverständlich nicht nur […]

Nora Imlau, Nestlé und ich. Und die Frage: Bin ich etwa dogmatisch?

Nora Imlau, Nestlé und ich und die Frage bin ich etwa dogmatisch?

Manchmal liest man einen Text und die Worte wirken noch lange nach. Mir geht es im Moment so. Immer noch, denn in meinem Kopf hallt das Echo eines Facebook-Posts von Nora Imlau nach. Bereits seit einigen Wochen. Für all die, die Nora noch nicht kennen. Nora ist eine tolle, engagierte und schlaue Frau, die sich […]

5 Ideen für eine nachhaltige Fastenzeit – Mindestens 40 Tage für den Klimaschutz

5 Ideen für eine nachhaltige Fastenzeit-Fastenalternativen

Na? Wie steht ihr eigentlich zur Fastenzeit? Seid ihr Team „Fasten“ oder eher Team „Weiter wie Immer“? Und vor allem, was soll das Ganze überhaupt? Traditionell ist die christliche Fastenzeit eine Zeit der inneren Einkehr und der Besinnung durch freiwilligen Verzicht auf Nahrung. Es ging darum nach außen hin sichtbar und spürbar Buße zu tun […]

Mein Freund, die kleine Fliege oder Wie Kinder unsere ganze Welt auf den Kopf stellen

#darumgrüner - Mein Freund die Fliege - Von Trauermücken im Glas und dem Blick durch Kinderaugen

Wir haben Trauermücken zu Hause. Kennt ihr die auch? Alle Hobbygärtner unter euch werden jetzt wahrscheinlich sofort wissen, wovon ich spreche. Für alle anderen: Eine Trauermücke ist eine winzig kleine Fliege, deren noch kleinere Larve gerne in Blumenerde lebt. In unserem Fall sind sie gerade in unserer großen Bananenpflanze zu Gast. Und sie nerven. Ziemlich […]

Mein täglicher Beitrag zum Klimaschutz: Bio – viel mehr als nur gesund

Bio-angewandter Klimaschutz

Kauft ihr eigentlich Bio? Wir ja. Heute. Bis dahin war es allerdings ein langer Weg und der startete nicht im Bioladen oder auf dem Wochenmarkt, sondern im Billig-Discounter. Warum wir unsere Einkaufsgewohnheiten so radikal geändert haben und uns mittlerweile zu fast 100% für den Einkauf von Bio-Lebensmitteln entschieden haben, will ich euch heute erzählen. Seit […]

#darumgrüner – Weil jeder neue Tag die Chance auf einen Neuanfang ist

#darumgrüner - Jeder Tag ist die Chance auf einen Neuanfang

Heute ist der 01.01.2018. Der erste Tag in einem neuen, noch ganz frischen Jahr. Spätestens heute fragen wir uns wieder wie schnell doch das alte Jahr an uns vorübergeflogen ist. Wie schnell die Fest- und Feiertage kamen und gingen, und mit welchem Tempo unsere Kinder größer werden. Es ist wieder die Zeit die Vergangenheit revue […]

#darumgrüner – Was macht die Welt für euch schützenswert?

#darumgrüner-weil unsere Welt ein wunderbarer Ort ist-Blogparade-

Eine gute Frage, oder? Was macht denn die Welt für euch wunderbar und lebenswert? Sind es die besonderen Momente voller Zauber? Vielleicht in der Natur? Oder sind es die Menschen, die euch umgeben? Die Liebe, die ihr spürt? All das gibt uns Tag für Tag die Energie für unser Leben. Denn positive Gedanken und Gefühle […]

Gutes Klima in Jamaika? Konsequente Klimaschutzpolitik oder Stillstand

Jamaika-Sondierungen Klimaschutz oder Stillstand

Heute muss ich wieder politisch werden. Das passiert auf livelifegreen ja nicht allzu häufig, aber wenn es sein muss, muss es nun mal sein. Ich will mit euch über Jamaika reden, denn ich persönlich bin mittlerweile genervt. Wovon? Von den täglichen Nachrichten der Sondierungs-Gespräche unserer potentiell nächsten Regierung. Ich bin genervt von schlechten Manieren im […]

Der Familienbaum in Untergiesing – Ein Ort zum Durchatmen für Groß und Klein

Familienbaum-alternativer-Familientreff-Untergiesing-München

Kennt ihr das? Manchmal gibt es Orte, die ziehen einen irgendwie magisch an. Der Familienbaum im Münchner Stadtteil Untergiesing ist so ein Ort. Für die einen ist es nur eine Baulücke. Für Mamas, Papas und Kinder aber ist dieser besondere Platz mitten in der Stadt ein kleines Paradies. Ein verwunschener Zaubergarten mit allem was Familien […]