Klimaschutz leicht gemacht – Mit gemeinschaftlichem Engagement

Klimaschutz leicht gemacht mit persönlichem und politischem Engagement

Engagement für den Klimaschutz kann viele Facetten haben und es gibt unzählige Möglichkeiten klimaschonender zu leben. Während die einen sich entscheiden weniger Fleisch zu essen und minimalistisch zu leben, lassen die anderen lieber das Auto stehen und fahren stattdessen mit dem Fahrrad. Und selbst, wer noch nicht bereit ist seinen Alltag aktiv umzukrempeln, der kann […]

Liebe Politik, wir wollen die Revolution des gesunden Menschenverstandes!

Wunschzettel an die Politik für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Habt ihr eigentlich schon mal so etwas wie einen Wunschzettel an unsere Politik formuliert? Immer öfter wünsche ich mir nicht mehr nur das Mitdenken aller Verbraucher*Innen, sondern ganz konkrete politische Visionen. Ja tatsächlich sogar eine echte Kehrtwende der Politik in vielen Belangen. Für mehr Nachhaltigkeit, mehr Klimaschutz und weniger Plastikmüll. Wie Rachel diese Frage der […]

Ohne Europa kein Frieden und kein Klimaschutz

Ohne Europa kein Frieden und kein Klimaschutz

Was ist Europa für mich? Die Antwort darauf war mir lange Zeit nicht bewusst. Tatsächlich habe ich mir nicht einmal diese Frage je gestellt. Warum auch? Europa ist doch einfach da, oder? Irgendwie ganz selbstverständlich und unumstößlich. Oder etwa doch nicht? Seit einiger Zeit wuchert überall auf dem Kontinent wieder das Nationale, das „Mia san […]

Hambacher Forst – Ein Symbol für den Klimaschutz

Hambacher Forst- Ein Symbol für den Klimaschutz in Deutschland

Was ist da nur los im Hambacher Forst? Für mich sind diese Bäume nichts weniger als ein Skandal für den Klimaschutz in Deutschland. Es geht nicht nur um ein kleines Stückchen Wald. Es geht nicht um den kleinen Rest eines stolzen Waldes, der der energiehungrigen Maschinerie der Braunkohle bislang noch nicht zum Opfer gefallen ist. […]

Fahrradfahren wie in Kopenhagen? Für München bisher nur ein Traum…

Ich träume vom Fahrradfahren in Kopenhagen, denn dort ist die Verkehrswende bereits Gegenwart

Fahrt ihr gern mit dem Rad? Also ich LIEBE es. Fahrradfahren ist für mich ein Gefühl von absoluter Freiheit und das war es schon seit ich denken kann. Den Wind im Haar und die warme Luft auf der Haut spüren und zu wissen, dass man aus eigener Kraft überall hinkommen kann. Einfach unbezahlbar. Ich habe […]

Wäre die Welt durch Öko-Verbote ein besserer Ort?

Eine Frage der Nachhaltigkeit-Würden Öko-Verbote dem Klimaschutz helfen?

Heute ist Rachel Suhre von MamaDenkt ENDLICH wieder bei mir zu Gast, denn heute dreht sich alles um ihre Antwort auf meine Frage der Nachhaltigkeit. Wir Verbraucher können durch bewussten und achtsamen Konsum viel verändern. Aber was, wenn das nicht reicht um WIRKLICH Großes zu bewegen? Vielleicht sind wir an dem Punkt, an dem die […]

Gutes Klima in Jamaika? Konsequente Klimaschutzpolitik oder Stillstand

Jamaika-Sondierungen Klimaschutz oder Stillstand

Heute muss ich wieder politisch werden. Das passiert auf livelifegreen ja nicht allzu häufig, aber wenn es sein muss, muss es nun mal sein. Ich will mit euch über Jamaika reden, denn ich persönlich bin mittlerweile genervt. Wovon? Von den täglichen Nachrichten der Sondierungs-Gespräche unserer potentiell nächsten Regierung. Ich bin genervt von schlechten Manieren im […]

Ein trauriges TV-Duell – Umweltschutz und Nachhaltigkeit kein Thema im Wahlkampf der Großen

In Wahlkampf und im großen TV-Duell ist die Umwelt kaum ein Thema

Es ist Wahlkampf in Deutschland und am Sonntag beglückte uns das Fernsehen mit dem TV-Duell der beiden Spitzenkandidaten. 90 Minuten lang wurden Frau Merkel und Herrn Schulz von vier Moderatoren Fragen gestellt. Zu deutscher Außenpolitik, zu deutscher Innenpolitik und zu Fragen der sozialen Gerechtigkeit. Und was ist meine persönliche Erkenntnis aus der eher harmonischen Gesprächsrunde? […]