Der grüne Samen für ein nachhaltiges Leben

Nachhaltig leben und der grüne Samen

Nachhaltigkeit im Alltag zu leben ist wie die liebevolle Pflege einer Pflanze. Zuerst beginnt sie zart zu wachsen und schließlich wird sie immer kräftiger und stärker. Und den Anfang von allem macht ein einzelner, kleiner, grüner Samen. Heute erzählt uns die liebe Rachel von MamaDenkt wer bei ihr das Pflänzchen der Nachhaltigkeit gepflanzt hat. Und? […]

Rezo – Bloggers Responsibility und das grüne Beben zur Europawahl

Der Youtuber Rezo löst mit seinem Video ein grünes Beben vor der Europawahl aus

Es ist passiert. Vor ein paar Wochen habe ich noch laut über so etwas wie eine Bloggers Responsibility, also ein neues Verantwortungsbewusstsein von Bloggern und Influencer, sinniert. Jetzt ist es soweit! Letzte Woche konnten wir alle live miterleben, was es bewirken kann, wenn bekannte Gesichter aus dem Internet sich über ihren Wirkungskreis hinaus einmischen. In […]

#bloggersforfuture – Blogparade aus Solidarität für unsere Kinder

#bloggersforfuture: Blogparade von livelifegreen aus Solidarität für unsere Kinder

UPDATE: Ich habe die Blogparade #bloggersforfuture auf unbestimmte Zeit verlängert. Viel Spaß beim Mitmachen und dabei sein… Es gibt wohl keinen mehr, der noch nichts von Greta Thunberg und fridaysforfuture gehört hat. Seit Monaten gehen Woche für Woche Schüler*Innen auf die Straße und protestieren für mehr Klimaschutz. Sie kämpfen mit Plakaten und Sprechchören gegen den […]

Klimaschutz leicht gemacht – Mit gemeinschaftlichem Engagement

Klimaschutz leicht gemacht mit persönlichem und politischem Engagement

Engagement für den Klimaschutz kann viele Facetten haben und es gibt unzählige Möglichkeiten klimaschonender zu leben. Während die einen sich entscheiden weniger Fleisch zu essen und minimalistisch zu leben, lassen die anderen lieber das Auto stehen und fahren stattdessen mit dem Fahrrad. Und selbst, wer noch nicht bereit ist seinen Alltag aktiv umzukrempeln, der kann […]

Klimaschutz leicht gemacht – Mit mehr Mobilität aus eigener Kraft

Klimaschutz leicht gemacht mit Mobilität aus eigener Kraft und öffentlichen Verkehrsmitteln

Klimaschutz ist viel leichter als gedacht. Man muss nur wissen, welche Veränderungen im eigenen Lebensstil, die größte Wirkung erzielen. Eine Möglichkeit ist da zum Beispiel der Wechsel von konventionellem Strom zu Ökostrom. Das geht schnell und unkompliziert, und verkleinert unseren CO²- Fußabdruck erheblich. Ein nächster Schritt in ein klimaverträgliches Leben ist es, die eigene Mobilität […]

Klimaschutz leicht gemacht – Mit Ökostrom

Klimaschutz leicht gemacht mit Ökostrom zum Beispiel von Polarstern Energie

Was hat eigentlich meine Steckdose mit dem Klimaschutz zu tun? Die Kurzfassung der Antwort ist jede Menge! Durch die Wahl des Stromanbieters entscheiden wir nämlich wie der Strom, den wir täglich verbrauchen, gewonnen wird. Leuchtet unsere Wohnzimmerlampe mit Atomstrom oder mit Ökostrom aus Windkraft? Kochen wir unseren Eintopf mit Braunkohle oder mit der sauberen Energie […]

Ohne Europa kein Frieden und kein Klimaschutz

Ohne Europa kein Frieden und kein Klimaschutz

Was ist Europa für mich? Die Antwort darauf war mir lange Zeit nicht bewusst. Tatsächlich habe ich mir nicht einmal diese Frage je gestellt. Warum auch? Europa ist doch einfach da, oder? Irgendwie ganz selbstverständlich und unumstößlich. Oder etwa doch nicht? Seit einiger Zeit wuchert überall auf dem Kontinent wieder das Nationale, das „Mia san […]

Klimawandel ist real. Warum handeln wir nicht?

Der Klimawandel ist real. Warum verschließen wir die Augen davor?

Die Uhr tickt meine Lieben. Schon seit einer ganze Weile ist es nicht mehr 5 vor 12, sondern wohl eher Viertel nach eins, denn der Klimawandel ist real. Der Klimawandel ist zu unser aller Realität geworden. Sogar in mitteleuropäischen Ländern wie Deutschland wechseln sich extreme Wetterlagen mit Überschwemmungen, verheerenden Dürren und massiven Ernteausfällen ab. Zufall? […]

Grüne Smartphone-Apps für mehr Nachhaltigkeit im Alltag

Grüne Apps kleine Helfer für mehr Nachhaltigkeit im Alltag

Habt ihr ein Smartphone? Ja? Dann habt ihr sicherlich auch jede Menge Apps, oder? Mich begleiten auf meinem Handy seit einiger Zeit ein paar sehr nützliche neue Funktionen, die ich nicht mehr missen möchte. Warum? Es sind grüne Apps, die mir im Alltag helfen nachhaltiger zu leben. Wie das funktioniert? Ganz einfach! Ihr sucht einen […]

Warum Zigarettenstummel und Kippen für die Natur Gift sind

Kippen und Zigarettenstummel sind umweltschädlich und Gift für unsere Natur

Zigarettenstummel sind ÜBERALL. Nein, nicht im Restmüll, wo sie hingehören. Zigarettenreste liegen im Stadtpark, am Straßenrand, am Flussufer, auf dem Spielplatz, am Strand, im Wald und meine Aufzählung könnte noch ewig so weitergehen. Das ist auch kein Wunder, denn wir rauchen weltweit unfassbare 5,8 Billionen Zigaretten (die Zahl stammt von 2016) und Schätzungen zufolge landen […]

Tipps für ein artgerechtes Insektenhotel oder wie man eine Nisthilfe für Wildbienen und Co. NICHT baut

Tipps für ein artgerechtes Insektenhotel für Wildbienen und Co.

Manchmal ist das nicht so leicht mit dem Aktionismus, oder? Da will man Gutes tun und am Ende kommt etwas dabei heraus, dass nicht wirklich gut ist. Genau SO ging es uns mit unserem Projekt Insektenhotel. Ihr wisst schon. Das sind diese Nisthilfen für Wildbienen und Co., die es mittlerweile bei jedem Discounter, im Gartencenter […]

Blumenattacke – Wir machen Seedbombs oder Samenbomben für Bienen und Schmetterlinge selber

Ich kann es gar nicht oft genug sagen! Der Frühling ist da. Und was gehört zum Frühling wie der Sonnenschein? Richtig! Bunte Blumen. Und deshalb gibt es heute Hilfestellung für eure Blumenattacke. Wir machen Samenbomben oder Seedbombs selber und verschönern damit unser Umfeld. Aber selbstverständlich geht es mir nicht nur um die bloße Optik. Wir […]

Plastikfasten Teil 2 – Damit unser Familien-Müllberg NOCH kleiner wird

Plastikfasten Teil 2

Wie ihr ja vielleicht schon aus meiner Facebook-Timeline wisst, geht unsere Plastik-Fastenzeit in eine zweite Runde. Das Projekt für die nächsten 40 Tage heißt also Plastikfasten Teil 2. Dabei hat sich in unserem Alltag bereits eine ganze Menge getan. Von selbstgemachtem Deo und Upcycling-Stoffbeuteln für den Obst- und Gemüseeinkauf bis hin zu Haarseife und neuen […]