#notmyklimapaket – Warum wir weiter für den Klimaschutz auf die Straße gehen müssen

Vom einsamen Kampf gegen Windmühlen zur weltweiten Protestbewegung und Trendhashtags wie #notmyklimapaket in den Sozialen Netzwerken. Es ist erst ein Jahr und einen Monat her, dass eine 15jährige Schülerin aus Schweden sich mit einem Schild vor ihr Parlament setzte. „Schulstreik fürs Klima“ stand auf diesem Schild und der Name des Mädchens ist mittlerweile weltbekannt. Greta […]

#bloggersforfuture – Blogparade aus Solidarität für unsere Kinder

#bloggersforfuture: Blogparade von livelifegreen aus Solidarität für unsere Kinder

UPDATE: Ich habe die Blogparade #bloggersforfuture auf unbestimmte Zeit verlängert. Viel Spaß beim Mitmachen und dabei sein… Es gibt wohl keinen mehr, der noch nichts von Greta Thunberg und fridaysforfuture gehört hat. Seit Monaten gehen Woche für Woche Schüler*Innen auf die Straße und protestieren für mehr Klimaschutz. Sie kämpfen mit Plakaten und Sprechchören gegen den […]

Klimaschutz leicht gemacht – Mit gemeinschaftlichem Engagement

Klimaschutz leicht gemacht mit persönlichem und politischem Engagement

Engagement für den Klimaschutz kann viele Facetten haben und es gibt unzählige Möglichkeiten klimaschonender zu leben. Während die einen sich entscheiden weniger Fleisch zu essen und minimalistisch zu leben, lassen die anderen lieber das Auto stehen und fahren stattdessen mit dem Fahrrad. Und selbst, wer noch nicht bereit ist seinen Alltag aktiv umzukrempeln, der kann […]

Gebrauchtes schenken? Ist gelebte Nachhaltigkeit

Gebrauchtes schenken - Sag JA zum Secondhand-Geschenk

Schenken gehört zu Weihnachten wie der Weihnachtsbaum und der Adventskalender. Und genau SO, wie wir den obligatorischen Tannenbaum in einen DIY-Christbaum verwandeln und den gekauften Kalender durch einen minimalistischen Adventskalender aus Holz ersetzen können, so ist es auch möglich unsere Art des Schenkens zu hinterfragen. Wusstet ihr, dass wir Deutschen im Schnitt rund 270 € […]

Klimaschutz leicht gemacht – Mit nachhaltiger Ernährung

Pinterest-Pin: Klimaschutz leicht gemacht mit nachhaltiger Ernährung

Beinahe jede unserer Entscheidungen und alles, was wir tagtäglich tun, hinterlässt seine Spuren in Form von Treibhausgas-Emissionen. Leuchten unsere Lampen mit grünem Ökostrom oder mit Braunkohle (Stichwort Energie)? Gehen wir kurze Strecken zu Fuß oder nehmen wir mal schnell das Auto (Stichwort Mobilität)? Und kaufen wir nur alle paar Jahre ein neues Paar Schuhe oder […]

Klimaschutz leicht gemacht – Mit weniger Konsum

Klimaschutz leicht gemacht mit weniger Konsum

Dass wir mit Ökostrom und Fahrradfahren das Klima schützen können, ist klar.  Aber was bitte hat weniger Konsum mit Klimaschutz zu tun? Im Gegensatz zu Autos und Kohlekraftwerken produzieren meine neuen Schuhe keine Treibhausgase, oder? Tja, leider doch, und das nicht zu knapp. Da wären zuerst einmal die Rohstoffe und alles, was nötig ist um […]

Klimaschutz leicht gemacht – Mit mehr Mobilität aus eigener Kraft

Klimaschutz leicht gemacht mit Mobilität aus eigener Kraft und öffentlichen Verkehrsmitteln

Klimaschutz ist viel leichter als gedacht. Man muss nur wissen, welche Veränderungen im eigenen Lebensstil, die größte Wirkung erzielen. Eine Möglichkeit ist da zum Beispiel der Wechsel von konventionellem Strom zu Ökostrom. Das geht schnell und unkompliziert, und verkleinert unseren CO²- Fußabdruck erheblich. Ein nächster Schritt in ein klimaverträgliches Leben ist es, die eigene Mobilität […]

Klimaschutz leicht gemacht – Mit Ökostrom

Klimaschutz leicht gemacht mit Ökostrom zum Beispiel von Polarstern Energie

Was hat eigentlich meine Steckdose mit dem Klimaschutz zu tun? Die Kurzfassung der Antwort ist jede Menge! Durch die Wahl des Stromanbieters entscheiden wir nämlich wie der Strom, den wir täglich verbrauchen, gewonnen wird. Leuchtet unsere Wohnzimmerlampe mit Atomstrom oder mit Ökostrom aus Windkraft? Kochen wir unseren Eintopf mit Braunkohle oder mit der sauberen Energie […]

Ohne Europa kein Frieden und kein Klimaschutz

Ohne Europa kein Frieden und kein Klimaschutz

Was ist Europa für mich? Die Antwort darauf war mir lange Zeit nicht bewusst. Tatsächlich habe ich mir nicht einmal diese Frage je gestellt. Warum auch? Europa ist doch einfach da, oder? Irgendwie ganz selbstverständlich und unumstößlich. Oder etwa doch nicht? Seit einiger Zeit wuchert überall auf dem Kontinent wieder das Nationale, das „Mia san […]

Hambacher Forst – Ein Symbol für den Klimaschutz

Hambacher Forst- Ein Symbol für den Klimaschutz in Deutschland

Was ist da nur los im Hambacher Forst? Für mich sind diese Bäume nichts weniger als ein Skandal für den Klimaschutz in Deutschland. Es geht nicht nur um ein kleines Stückchen Wald. Es geht nicht um den kleinen Rest eines stolzen Waldes, der der energiehungrigen Maschinerie der Braunkohle bislang noch nicht zum Opfer gefallen ist. […]

Klimawandel ist real. Warum handeln wir nicht?

Der Klimawandel ist real. Warum verschließen wir die Augen davor?

Die Uhr tickt meine Lieben. Schon seit einer ganze Weile ist es nicht mehr 5 vor 12, sondern wohl eher Viertel nach eins, denn der Klimawandel ist real. Der Klimawandel ist zu unser aller Realität geworden. Sogar in mitteleuropäischen Ländern wie Deutschland wechseln sich extreme Wetterlagen mit Überschwemmungen, verheerenden Dürren und massiven Ernteausfällen ab. Zufall? […]

Fahrradfahren wie in Kopenhagen? Für München bisher nur ein Traum…

Ich träume vom Fahrradfahren in Kopenhagen, denn dort ist die Verkehrswende bereits Gegenwart

Fahrt ihr gern mit dem Rad? Also ich LIEBE es. Fahrradfahren ist für mich ein Gefühl von absoluter Freiheit und das war es schon seit ich denken kann. Den Wind im Haar und die warme Luft auf der Haut spüren und zu wissen, dass man aus eigener Kraft überall hinkommen kann. Einfach unbezahlbar. Ich habe […]

5 Ideen für eine nachhaltige Fastenzeit – Mindestens 40 Tage für den Klimaschutz

5 Ideen für eine nachhaltige Fastenzeit-Fastenalternativen

Na? Wie steht ihr eigentlich zur Fastenzeit? Seid ihr Team „Fasten“ oder eher Team „Weiter wie Immer“? Und vor allem, was soll das Ganze überhaupt? Traditionell ist die christliche Fastenzeit eine Zeit der inneren Einkehr und der Besinnung durch freiwilligen Verzicht auf Nahrung. Es ging darum nach außen hin sichtbar und spürbar Buße zu tun […]

Wäre die Welt durch Öko-Verbote ein besserer Ort?

Eine Frage der Nachhaltigkeit-Würden Öko-Verbote dem Klimaschutz helfen?

Heute ist Rachel Suhre von MamaDenkt ENDLICH wieder bei mir zu Gast, denn heute dreht sich alles um ihre Antwort auf meine Frage der Nachhaltigkeit. Wir Verbraucher können durch bewussten und achtsamen Konsum viel verändern. Aber was, wenn das nicht reicht um WIRKLICH Großes zu bewegen? Vielleicht sind wir an dem Punkt, an dem die […]

Mein täglicher Beitrag zum Klimaschutz: Bio – viel mehr als nur gesund

Bio-angewandter Klimaschutz

Kauft ihr eigentlich Bio? Wir ja. Heute. Bis dahin war es allerdings ein langer Weg und der startete nicht im Bioladen oder auf dem Wochenmarkt, sondern im Billig-Discounter. Warum wir unsere Einkaufsgewohnheiten so radikal geändert haben und uns mittlerweile zu fast 100% für den Einkauf von Bio-Lebensmitteln entschieden haben, will ich euch heute erzählen. Seit […]