T-Shirt Garn – Einfaches Upcycling von Altkleidern

Upcycling T-ShirtGarn aus Altkleidern selbermachen

Heute gibt es ein turboschnelles DIY-Projekt für euch, das aus euren Altkleidern in Windeseile vielseitig verwendbares T-Shirt Garn zaubert. Das klappt übrigens auch super mit Textilien, die bereits Löcher haben oder unauswaschbare Flecken.

T-Shirt Garn hilft Müll zu vermeiden und wertvolle Rohstoffe zu erhalten.

Aber kennt ihr dieses Zero Waste Garn überhaupt schon? Aus T-Shirt Garn kann man tolle Accessoires und hübsches Interior selber machen. Ganz einfach und unkompliziert entstehen so selbstgemachte Upcycling-Handyketten, Haarbänder, Schmuck, Teppiche und noch vieles mehr. Eurer Fantasie sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Und? Habt ihr Lust loszulegen?

Dann lasst uns doch gemeinsam starten…

***

Und das braucht ihr für euer T-Shirt Garn:

  • Altkleider aus weichem Baumwoll-Jersey
  • Schere
Upcycling-DIY aus Altkleidern - T-Shirt in drei Teile schneiden

Im ersten Schritt legt ihr das T-Shirt vor euch auf den Tisch.

Nun schneidet ihr den unteren Saum und den oberen Teil mit den Ärmeln entlang einer geraden Linie ab. So erhaltet ihr zunächst einen geschlossenen Stoffschlauch.

Upcycling-DIY aus Altkleidern Stoffschlauch in Streifen schneiden

Dann wird der Stoffschlauch in Streifen geschnitten.

Aber Vorsicht! An der oberen Naht bleibt ein ca. 2 cm breiter Rest erhalten um schließlich aus den Stoffstreifen ein durchgehendes Garn zu erhalten.

T-Shirt Garn: Upcycling-DIY aus Altkleidern

Nun kommt der Clou.

Der verbliebene Stoffsteg wird nämlich nicht in gerader Linie zerschnitten, sondern schräg. Dadurch entsteht statt vielen kurzen Stoffringen ein langes Garn.

T-Shirt Garn: Upcycling-DIY aus Altkleidern

Habt ihr das gesamte T-Shirt zerschnitten?

Ja? Dann müsst ihr euer T-Shirt Garn nur noch etwas ziehen, so dass sich die Stoffränder leicht einrollen und ein hübsches Knäuel rollen. Fertig!

Aus euren Altkleidern ist nun ein vielseitiger Rohstoff geworden, den ihr für euer nächstes Bastelprojekt verwenden könnt. Vielleicht für ein süßes Schneckenkostüm? Mehr Inspiration dazu gibt es bald hier auf livelifegreen

T-Shirt Garn: Upcycling-DIY aus Altkleidern-fertige Garnknäuel

Viel Spaß mit eurem neuen T-Shirt Garn!

***

Pinterest-Pin: T-Shirt Garn aus Altkleidern selbermachen
Tipps zum Weiterlesen:

Schreibe einen Kommentar