Mein Nachhaltigkeitsblog livelifegreen wird ZWEI Jahre alt!

Nachhaltigkeitsblog livelifegreen Tipps und Ideen für ein nachhaltiges Leben

Juhuuuu!

Heute ist es endlich soweit und mein Nachhaltigkeitsblog livelifegreen feiert Geburtstag. Schon den zweiten! Ist das nicht großartig? Seit zwei Jahren wird mein drittes Baby nun gehegt und gepflegt, stetig angepasst (Stichwort Datenschutz) und inhaltlich und optisch überarbeitet. Und ich durfte schon so viel Spannendes und Neues lernen. Offline wie online. Wer hätte zum Beispiel noch vor ein paar Jahren gedacht, dass ich jemals programmieren würde? Oder dass ich den Isarnetz Blog Award als bester Familienblog Münchens gewinnen würde? Wahrscheinlich nicht viele, denn früher war ich ein echter Technikmuffel mit starker Abneigung gegen Smartphones, soziale Medien & Co. :-). Verrückt, oder? Sag niemals nie.

Über Nachhaltigkeit bloggen hat mich grundlegend verändert. Warum? Weil nachhaltig leben mein absolutes Herzensthema ist und weil ich mein kleines Blog-Baby heiß und innig liebe. Tag für Tag und immer ein Stückchen mehr. Heute macht es mir richtig Spaß mich digital auszuprobieren und meine Grenzen zu überwinden. Auf zu neuen Horizonten.

Mein Nachhaltigkeitsblog hat mir eine ganz neue Welt eröffnet.

Und neue Menschen wie euch! Dafür bin ich besonders dankbar. Ein Blog ist nämlich keine Einbahnstraße, sondern ein wunderbares Mittel zur Kommunikation. In den Kommentarspalten, auf Facebook, Pinterest, Instagram und Co. Und ich freue mich so sehr, dass ich euch alle auf diese Weise kennenlernen darf, und spüre, dass wir in die selbe Richtig gehen. Wir alle wollen unsere kleine Welt ein Stückchen besser machen. Schritt für Schritt und jeder auf seine Weise. Was für ein tolles Gefühl und welch große Motivation, oder?

Vielen, vielen Dank dafür ihr Lieben!

Schon vor einem Jahr am ersten Bloggeburtstag von livelifegreen war ich am 3ten August ganz sentimental. Und heute fühle ich mich genauso. Sentimental und unendlich dankbar. Mein Blog wächst und gedeiht und ich darf ihn, zusammen mit jedem einzelnen von euch, in die Welt begleiten. Wie toll ist das denn?

Gemeinsam sparen wir Müll, leben bewusster und achtsamer, und wir versuchen auf unserer Mutter Erde einen akzeptablen Fußabdruck zu hinterlassen. Einen, der auch nachfolgenden Generationen noch ein gutes Leben ermöglicht. Gemeinsam verändern wir die Welt. Daran glaube ich ganz fest.

Schön, dass ich euch mit livelifegreen beim Fairändern unterstützen darf!

***

 


Tipps zum Weiterlesen:

2 Kommentare bei „Mein Nachhaltigkeitsblog livelifegreen wird ZWEI Jahre alt!“

  1. Liebe Alex, wie schön! Ich lese so gerne bei dir mit und hoffe, du machst einfach weiter so! VLG aus dem Allgäu, unserer neuen Heimat 🙂

    1. Alexandra Achenbach sagt: Antworten

      Oh Danke meine liebe Jitka :-D! Und wer weiß? Vielleicht sehen wir uns ja mal im Allgäu? Unsere besten Freunde sind nämlich gerade nach Kempten gezogen… wir werden also demnächst öfter dort sein ;-)…
      Alles Liebe und ich hoffe, dass ihr richtig gut in eurem neuen Zuhause ankommt <3
      Alex

Schreibe einen Kommentar