Gutes Klima in Jamaika? Konsequente Klimaschutzpolitik oder Stillstand

Jamaika-Sondierungen Klimaschutz oder Stillstand

Heute muss ich wieder politisch werden. Das passiert auf livelifegreen ja nicht allzu häufig, aber wenn es sein muss, muss es nun mal sein. Ich will mit euch über Jamaika reden, denn ich persönlich bin mittlerweile genervt. Wovon? Von den täglichen Nachrichten der Sondierungs-Gespräche unserer potentiell nächsten Regierung. Ich bin genervt von schlechten Manieren im […]

Share

Das Glück wächst am Wegesrand – mundraub und Smarticular helfen euch es zu finden

Deine Stadt ist essbar-Smarticular und mundraub

(Werbung) Heute will ich euch gerne ein tolles neues Buch vorstellen. Es heißt „Geh raus! Deine Stadt ist essbar“ und wurde von mundraub und Smarticular herausgegeben. Die beiden Seiten kennt der ein oder die andere ja vielleicht schon aus dem Netz (wenn nicht, dann findet ihr weiter unten die entsprechenden Links). Tatsächlich ist der Titel […]

Share

Milch von glücklichen Kühen? Unser Milchkonsum wirft einen großen Schatten

Die Milch macht's, aber sie wirft auch einen großen Schatten

Ich starte heute gleich mal mit einer Frage, die euch vielleicht ein bisschen seltsam vorkommen wird: Wo kommt denn jetzt eigentlich unsere Milch her? Die Milch, die mir als Milchschaum täglich meinen Kaffee versüßt? Die Milch für unseren Joghurt, unseren Quark, den leckeren Käse und für die Butter auf dem Brot? Is doch klar! Von […]

Share

Vegetarisch gegen den Konsum von Milchprodukten?!

Eine Frage der Nachhaltigkeit zum Konsum von Milchprodukten

Ein Projekt neigt sich dem vorläufigen Ende und es ist Zeit für Rachel’s (vorerst) letzte Antwort auf eine Frage der Nachhaltigkeit. Kann man überhaupt ruhigen Gewissens Milch-und Milchprodukte konsumieren? Habt ihr euch das eigentlich auch schon einmal gefragt? Seit unserem Urlaub auf dem Bauernhof stecken wir mitten in Gedanken rund um diese Frage. Wie es […]

Share

Ein trauriges TV-Duell – Umweltschutz und Nachhaltigkeit kein Thema im Wahlkampf der Großen

In Wahlkampf und im großen TV-Duell ist die Umwelt kaum ein Thema

Es ist Wahlkampf in Deutschland und am Sonntag beglückte uns das Fernsehen mit dem TV-Duell der beiden Spitzenkandidaten. 90 Minuten lang wurden Frau Merkel und Herrn Schulz von vier Moderatoren Fragen gestellt. Zu deutscher Außenpolitik, zu deutscher Innenpolitik und zu Fragen der sozialen Gerechtigkeit. Und was ist meine persönliche Erkenntnis aus der eher harmonischen Gesprächsrunde? […]

Share

Lohnt sich ein nachhaltiger Alltag oder ist er nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

Eine Frage der Nachhaltigkeit Frage #4: Lohnt sich ein nachhaltiger Alltag oder ist er nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

Wie geht eigentlich ein nachhaltiger Alltag? Darum dreht sich alles in unserer Reihe Eine Frage der Nachhaltigkeit. Und lohnt sich diese Nachhaltigkeit überhaupt im großen Kontext? Das war meine Frage #4 an Rachel Suhre von MamaDenkt. Hier kommt ihre Antwort: Liebe Alex, mit deiner Frage der Nachhaltigkeit zum heutigen Dienstag hast du es mir echt […]

Share

Mehr Nachhaltigkeit mit Stoffwindeln? – Ja, bestimmt.

Eine Frage der Nachhaltigkeit Frage#2: Mehr Nachhaltigkeit mit Stoffwindeln?

Es ist Zeit für Rachels Antwort auf Frage#2 unserer Serie eine Frage der Nachhaltigkeit: Sind Stoffwindeln wirklich nachhaltig? So, Alex. Du willst also wissen, wie das mit Stoffwindeln ausschaut und ob sie wirklich so viel nachhaltiger sind als zum Beispiel Öko-Wegwerfwindeln? Stoffwindeln von Anfang an Zunächst einmal: Wir haben Stoffwindeln auch nicht von Anfang an […]

Share

Eine Frage der Nachhaltigkeit… an Rachel von MamaDenkt

Interview-Serie mit Rachel Suhre von mamadenkt: Eine Frage der Nachhaltigkeit

Heute ist der Startschuss für etwas ganz Neues bei livelifegreen. Heute beginnt nämlich meine erste Interview-Reihe: Eine Frage der Nachhaltigkeit. Richtig wäre UNSERE Interview-Reihe. Warum? Weil Rachel Suhre von MamaDenkt und ich uns das hier gemeinsam ausgedacht haben. Eine Frage der Nachhaltigkeit ist also ein richtiges Gemeinschaftsprojekt. Die Idee dazu kam uns bei unserem ersten […]

Share

Aktiv schützen, was man liebt: Einfach Müllsammeln!

Mitmachen und Müllsammeln!

Ward ihr schon mal bei einem Clean-Up, einer Aktion zum gemeinsamen Müllsammeln? Nein? Dann geht es euch wahrscheinlich wie den meisten. Sich für den Müll eines anderen verantwortlich zu fühlen, ihn mitzunehmen und wegzuwerfen ist nicht gerade die populärste Freizeitbeschäftigung. Müll ist ja auch dreckig, eklig und unhygienisch. Oder? Ich verstehe diese Gedanken sehr gut. […]

Share